Tom-​Mutters-​Schule — gemein­sam stark für deine Zukunft

Die Tom-​Mutters-​Schule ist eine staatlich anerkan­nte Schule in pri­vater Träger­schaft der Leben­shilfe Wies­loch. Wir sind ein son­der­päd­a­gogis­ches Bil­dungs– und Beratungszen­trum (SBBZ) mit dem Förder­schw­er­punkt geistige Entwick­lung und einer Abteilung für kör­per­liche und motorische Entwick­lung. Unsere Ganz­tagss­chule wird von Kindern und Jugendlichen im Alter von 621 Jahren besucht. Alle unsere Schüler besuchen unab­hängig von ihrer Behin­derung altersentsprechende Klassen mit 5 bis 7 Schülern.

tms 3tms 7

Während ihrer Schulzeit durch­laufen die Schüler unter­schiedliche Stufen:

Gemein­sames Ler­nen findet bei uns in einzel­nen Koop­er­a­tionspro­jek­ten mit umliegen­den Schulen sowie in Außen­klassen statt. An unserer Schule arbeitet ein inter­diszi­plinäres Team Hand in Hand um die best­möglich­ste Förderung jedes einzel­nen Kindes sicher zu stellen. Unser päd­a­gogis­ches Konzept wird stetig den beson­deren Erfordernissen und neuen Erken­nt­nis­sen angepasst. Die durchgängige Arbeit mit Unter­stützter Kom­mu­nika­tion (UK) und TEACCH, zur struk­turi­erten Förderung, haben bei uns ihren fes­ten Platz. Beson­deren Wert legen wir auf die Gemein­schaft die sich auch in zahlre­ichen Fes­ten und Feiern ausdrückt.