Mit­glied werden

Der Verein Leben­shilfe Wies­loch wurde am 28. Mai 1963 von engagierten Bürg­ern gegrün­det. Ziel war es, sich behin­derten Men­schen anzunehmen, sie zu betreuen und entsprechend ihren indi­vidu­ellen Möglichkeiten zu fördern.

Bis heute entwick­elt die Leben­shilfe Wies­loch e.V. gemein­sam mit Fam­i­lien, Fach­leuten, Fre­un­den und Förder­ern ein Net­zw­erk spezieller Hil­fen und Assis­tenz, um die Sit­u­a­tion von Men­schen mit Behin­derung zu verbessern und sie auf ihrem Weg zur Teil­habe am gesellschaftlichen Leben zu unterstützen.

Eine Mit­glied­schaft ist eine wichtige Art, unsere Ange­bote für Kinder, Jugendliche und Erwach­sene mit Behin­derung zu unter­stützen. Ihr regelmäßiger Beitrag macht unsere Arbeit plan­bar und wir kön­nen uns noch erfol­gre­icher für die Inter­essen und Belange von Men­schen mit Behin­derung einsetzen.

mitgliedschaft1mitgliedschaft2

Viele Ini­tia­tiven wur­den erst durch Spenden pri­vater Per­so­nen und Fir­men möglich. Sie unter­stützen den Verein, der zum Beispiel das notwendige Eigenkap­i­tal zum Bau von Wohn– und Werk­stät­ten erbringt.

Sie sind von unserem Engage­ment für Men­schen mit Behin­derung überzeugt? Sie möchten mitbes­tim­men, mit­gestal­ten, mit­machen? Oder ein­fach ideell und finanziell unter­stützen? Als Vere­ins­mit­glied haben Sie alle diese Chan­cen und helfen uns.

Füllen Sie bitte den ANTRAG aus und senden Sie uns diesen unter­schrieben zu. Wir melden uns wieder bei Ihnen, sobald der Antrag bei uns einge­gan­gen ist. Unsere Vere­inssatzung mit Infor­ma­tion­s­ma­te­r­ial zur Leben­shilfe Wies­loch und ihren Ange­boten und Ein­rich­tun­gen schicken wir Ihnen auf Wun­sch gerne zu.

Mit­glied wer­den kön­nen Men­schen mit und ohne Behin­derung.
Wir freuen uns auf Sie!